Symposium 2020 wird verschoben

Aufgrund der Restriktionen durch die „Corona“- Pandemie sahen wir uns gezwungen, das Symposion auf den 19. November 2021 zu verschieben.

Uns ist die Entscheidung nicht leicht gefallen, aber die möglichen Besucherzahlen wären so gering gewesen, dass es den Aufwand für Aussteller, Vortragende und Organisatoren nicht gerechtfertigt hätte. Wir hoffen auf Ihr Verständnis! Alle Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

Zur Veranstaltung